Freiwilliger Auslandseinsatz mit Kapuzinern oder Franziskanerinnen

 

Ein Volontariat in den Missionsgebieten ist eine Gelegenheit, deine Fähigkeiten für Andere einzubringen und Gutes zu tun. Die Bedürfnisse in unseren Missionen sind groß und die Einsatzmöglichkeiten für die Freiwilligen sind vielfältig: Projekte im Bereich der Gesundheit, Krankenpflege, Erziehung, Bildung, Handwerk und Evangelisation.

 

 

Wo?

Unsere Missionsgebiete befinden sich zum Beispiel in Burkina Faso und Ghana in Afrika, Assam in Nordostindien, Nord Sumatra in Indonesien, Madagaskar, Ukraine und Bulgarien in Europa …

 

Dauer

Dein Aufenthalt in den Missionen dauert vorerst ein bis drei Monate. In diesem Zeitraum ist es möglich, die örtliche Wirklichkeit kennen zu lernen und sich in den gemeinsamen Dienst mit Kapuzinern oder Franziskanerinnen zu integrieren. Im Anschluss kann der Aufenthalt auf beiderseitigen Wunsch auf mehrere Monate verlängert werden.

 

Vorbereitung

Wir bieten allen Freiwilligen eine Vorbereitungszeit an, die an den vorgesehenen Bestimmungsort und an die Sprachregion angepasst ist. Dabei geht es um ein gegenseitiges Kennenlernen, Klären der Motivation und Abstimmen des Einsatzortes auf die Fähigkeiten, die jeder mitbringt, damit der Missionseinsatz sinnvoll gestaltet werden kann. 

 

Voraussetzungen für einen Missionseinsatz:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Teilnahme an der Vorbereitung: 3-5 monatliche Formationstreffen Sprachkenntnisse in einer der folgenden Sprachen: Französisch, Englisch, Spanisch oder Italienisch
  • Offenheit für andere Kulturen, Mentalitäten und Traditionen
  • Bereitschaft zu einem einfachen Leben
  • Flexibilität und die Fähigkeit, sich auf Veränderungen einzustellen

 

Kosten

  • Versicherung und Unterkunft vor Ort übernehmen wir Kapuziner
  • Reisekosten zum Missionseinsatz und zurück sind selbst zu bezahlen

 

Dieses Projekt ist eine Antwort auf die Aufforderung von Papst Franziskus, uns den Ärmsten zuzuwenden. Es ist auch eine Antwort auf den Plenarrat der Kapuziner: „Wir wollen die Teilnahme der gläubigen Laien am kirchlichen Leben fördern“.

Kontakte, Informationen und Vorbereitung:

Br. Christoph Kurzok

Österreich:
Missionssekretariat, Kaiserjägerstraße 6, 6020 Innsbruck
+43 664 88654237
2mission@kapuziner.org 

oder in Italien:
Boznerstraße 2, 39044 Neumarkt/Egna, Italien
Tel. +39 340 8211709
christoph.kurzok@kapuziner.org